Generelle Anfrage

Kontaktdaten

Anwendungs­bereiche

Facility Management

Führen Sie das Facility Management direkt im Browser durch – so erhalten Sie einen detaillierten Überblick und Transparenz über das Gebäude. Wir bieten eine zuverlässige Dokumentation des Ist-Zustandes für die gesamte Nutzungszeit. Relevante Zusatzinformationen (Reparaturen, Zuständigkeiten, Status etc.) können mit Hilfe des virtuellen Modells direkt am Objekt verankert werden. Die eigene Asset-Datenbank ist an die virtuelle Umgebung angebunden. Sie können Arbeitsaufträge für Reparaturen oder Wartungen einfach online vorbereiten und an zuständige Mitarbeiter oder externe Unternehmen weiterleiten. Mit dem digitalen Abbild des Gebäudes sparen Sie Zeit – und reduzieren Kosten!

Baumanagement

Wir scannen das Gebäude komplett und millimetergenau – und Sie erhalten ein digitales Abbild der Baustelle und können ab sofort die Bauabschnitte lückenlos dokumentieren. Bearbeiten Sie die Aufzeichnungen, ergänzen Sie Informationen und teilen Sie Meilensteine und Baufortschritte online – komplett ortsungebunden über Smartphone, Tablet oder PC. So erhalten Sie maximale Transparenz.

Wir kreieren eine georeferenzierte Punktewolke und liefern ein browserbasiertes 3D-Modell – einfach integrierbar in Ihr BIM-Modell. Auch Jahre später haben Sie einen genauen Überblick über alle Bauphasen und die zuständigen Unternehmen. Mängel können zu ihrer Entstehung rückverfolgt werden. 

Rund 80 Prozent aller Bestandspläne sind falsch – der Scan liefert Ihnen einen millimetergenauen Ist-Stand. Vergewissern Sie sich, dass nach Plan gebaut wurde und erschaffen Sie digitale Pläne, wo es keine gibt. 

Fabriken & Industrie

Ein digitales Abbild Ihrer Produktionsanlagen bringt viele Vorteile mit sich. Ihre Montage-, Logistik- und Fabrikplaner können Begutachtungen und Verbesserungen schnell und einfach umsetzen – und das vollkommen ortsungebunden. Dadurch sparen Sie wertvolle Zeit und reduzieren Stillstandzeiten.

Der Bau von Industrie- und Fertigungsumgebungen verläuft nie hundertprozentig nach Plan. Durch die exakte Dokumentation der Baustelle können Sie profunde Entscheidungen treffen.

Integrieren Sie den Digital Twin in Ihren Arbeitsalltag und sparen Sie Mühe, Zeit und Geld bei der Fabriksplanung, Ausschreibungsprozessen, Arbeitssicherheit oder Reparatur- und Wartungsarbeiten.

Retail

Viele Unternehmen möchten ein realistisches Erlebnis für ihre Online-Kunden schaffen und gleichzeitig die Präsentation ihrer Produkte online über das einfallslose Kacheldesign herkömmlicher 2D-Webshops hinaus erweitern.

LOOOM bietet Ihnen dabei einzigartige Möglichkeiten. Nach der Digitalisierung Ihres Flagship-Stores, Showrooms, Austellung oder Verkaufstandes, erschaffen wir durch individuelle Lösungen das Online-Erlebnis Ihrer Kunden völlig aufs Neue!
Bieten Sie Ihren Kunden ein packendes räumliches Einkaufserlebnis. Lassen Sie Kunden virtuell gemeinsam einkaufen über eine integrierte Chatfunktion oder sich durch Sprach- und Videoführungen von Ihrem Sortiment, beraten - alles online!

Dabei kann man Ihre virtuelle Verkaufsfläche weltweit abrufen und mit allen Browsern und Endgeräten darauf zugreifen.

LOOOM bietet immer indivuelle Lösungen - lassen Sie sich von uns beraten!

Holen Sie sich erste Einblicke in Projekte von unserem Partner Acameo: 

https://salzwelten.cuuub.com/

https://genialokal-winter.cuuub.com/

https://bierothek-stuttgart.cuuub.com/

Für Anfragen schreiben uns an office@looom.at 

 

Virtual Recruiting

Seien Sie Branchenführer und nutzen Sie Virtual Recruiting um sich einen großen Vorsprung auf die Mitbewerber zu verschaffen. Durch die Interaktivität bei 360° Touren, aber auch durch die Integration von zusätzlichem Content wird die Aufmerksamkeit der User gesteigert und die Verweildauer erhöht sich bis um das 5-fache!
Der Arbeitsplatz wird noch vor dem Arbeitsantritt erlebbar gemacht. 

  • Die Bewerber erhalten einen professionellen, raschen und umfassenden Gesamteindruck ihres zukünftigen Arbeitgebers. Sie können sich durch die 360° Tour selbst intuitiv bewegen. Durch die vielen multimedialen Zusatzinformationen in der Tour wird Interesse geweckt.
  • Der Arbeitssuchende kann individuell auf seiner Erkundung Imagefilme des Unternehmens, kurze Vorstellungsvideos der zukünftigen Kollegen, Foto-Slide Shows, Auskünfte über den möglichen Arbeitsplatz sowie die genauen Jobdetails ansehen.
  • Der Informationsgehalt, der vermittelt wird, ist umfangreich und wird innovativ, emotional sowie zeitgemäß präsentiert.

Read more in our article

Museen & Ausstellungen

Ermöglichen Sie den Besuchern einen fotorealistischen Einblick in Ihre Ausstellung oder Ihren Messestand. Kreieren Sie Ihren eigenen virtuellen Rundgang und stellen Sie Informationen zu den einzelnen Exponaten zur Verfügung. Mithilfe der Navigation App gelangen die Besucher schneller und einfacher ans Ziel. Nutzen Sie das digitale Abbild, um neugierig zu machen und Interesse an der Ausstellung zu wecken. Außerdem ist es möglich, Ihre Ideen direkt im 3D-Modell zu vermerken und mit Kollegen zu teilen. Dokumentieren Sie Änderungen und wechseln Sie mit nur einem Mausklick zwischen Ausstellungen.

Einkaufszentren

Geben Sie Ihren Besuchern die Möglichkeit, sich mit Hilfe der Navigation App in Ihrem Einkaufszentrum zu orientieren. Befüllen Sie das digitale Abbild mit Angeboten, Informationen und Sicherheitshinweisen. Behalten Sie den Überblick über Ihre vermieteten Räumlichkeiten und vergleichen Sie zwischen Rohbau und Fertigstellung. Nutzen Sie das 3D-Modell im Fall von Streitigkeiten mit Ihren Mietern als Beweismaterial. 

Planen Sie Umbauten und Renovierungen gewissenhaft und lassen Sie sich durch exakte Bemaßungen direkt im Indoor Viewer unterstützen. Durch User Tracking und Besucherstromanalysen erhalten Sie einen Überblick über die Bewegungsmuster Ihrer Besucher.

Immobilienbranche & Hotellerie

Das 3D-Modell ermöglicht die Indoor Navigation in Gebäuden: Sie können Wartungsarbeiten und Reparaturaufträge völlig unkompliziert abwickeln. Auch die Koordinierung der Projekte mit externen Partnern wird deutlich erleichtert: dokumentieren Sie Änderungen, hinterlegen Sie Lieferanten und sichern Sie Beweismaterial. Sorgen Sie außerdem dafür, dass Brandschutz- und Fluchtwege ausreichend gekennzeichnet sind und gestalten Sie einen Übersichtsplan der WLAN-Abdeckung. Setzen Sie Points of Interest ein, um Ihren Arbeitsfluss sowohl intern als auch mit den Kunden zu optimieren. Durch User Tracking und Besucherstromanalysen erhalten Sie einen Überblick über die Bewegungsmuster Ihrer Besucher.

Versicherungen

Ein digitales Abbild Ihrer Gebäude verschafft Transparenz und Sicherheit – und zwar durch das bildlich dokumentierte Beweismaterial. Regelmäßige Scans halten Änderungen und Mängel fest. Erstellen Sie Points of Interest, hinterlegen Sie wichtige Informationen und teilen Sie diese – weltweit, über den Browser – mit Kollegen. Dadurch entstehen unkomplizierte Arbeitsprozesse und volle Transparenz für Sie und Ihre Kunden.