Kompakte App zur Vertriebspräsentation für SES

Spar European Shopping Centers (SES) entwickelt, errichtet und betreibt großflächige Handelsimmobilien. Nicht nur in Österreich, sondern auch in Ungarn, Tschechien, Norditalien, Kroatien und Slowenien. Völlig klar dass man sich als derart großes und dynamisches Unternehmen vertriebstechnisch optimal präsentieren will. Selbstverständlich auch auf der Expo Real 2015 in München, eine der führenden internationalen Fachmessen für Immobilien und Investitionen. Eine App von LOOOM für Multitouch-Tisch und iPad sollte mithelfen, diese anspruchsvolle Aufgabe zu erfüllen.

beitrag-ses-01

Die App kam auch 2016 wieder auf der Expo Real – Europas größter B2B-Fachmesse für Immobillien und Investitionen – zum Einsatz und wird außerdem von den SES-VertriebsmitarbeiterInnen für Kundenpräsentationen auf den internen iPads verwendet.

beitrag-ses-03

 

Eine Lösung mit bemerkenswerten Raffinessen

Die Challenge bei der Umsetzung der App lag vor allem in der kompakten, übersichtlichen und userfreundlichen Aufbereitung der großen Informationsfülle. Und natürlich im Einbauen einiger bemerkenswerter Raffinessen:

Verfügbarmachung von extrem großen Datenmengen in Form von Filmen, Bilder und Texten zu jedem Center (z. B. Shoppläne und Bildergalerien) animierte Darstellung der Standorte auf einer zoombaren Landkarte Filterfunktion zur effizienten Standortsuche
jederzeitiges Switchen von Deutsch auf Englisch innerhalb der gesamten App Installation eines Mediacenters, das den Versand von PDFs und anderen Life-Webcam-Übertragungen von Centern, die sich gerade im Bau befinden

beitrag-ses-02

Client

SES Spar European Shopping Centers GmbH

Services

Konzeption/Grafik wurde gemeinsam mit dem Auftraggeber und der Agentur Foon Graz umgesetzt. IT-Integration: ICS Salzburg