Pappas Gruppe – Multitouch-Tisch

Im Showroom der Zukunft

Ein Multitouch-Tisch macht Information spürbar.

Aufgabenstellung:

Der Salzburger Showroom von Pappas ist zwar groß – aber dennoch in seinen Möglichkeiten begrenzt. Während die Kunden hier die neuesten Mercedes-Modelle sehen und fühlen und sich kompetent von Mitarbeitern beraten lassen können, gibt es viele Informationen, die man so nicht vermitteln kann.

Autos sind mehr als nur Mittel zum Zweck. Sie sind begehrenswert, bedeuten Luxus und Abenteuer, Sicherheit und Fahrspaß. Ein Auto zu kaufen ist eine emotionale Entscheidung. Wir fragten uns also, wie wir Information in Emotion verwandeln und den Besuch im Showroom und auf Messen zu einem Erlebnis der Sonderklasse machen könnten.

07-02-2014-Pappas01

Unsere Idee:

Getreu dem Pappas-Motto „Das Beste erfahren“ haben wir einen Multitouch-Tisch designt, der  nicht nur als elegantes Möbelstück, sondern auch funktional ein neues Highlight setzt und die ganze Welt des Fahrens emotional erfahrbar macht.

Um die Vorstellungsebene der Kunden zu erreichen, haben wir Informationen und Fakten in ein Erlebniskonzept eingebaut und um die Autos von Pappas herum eine ganze virtuelle Welt entworfen. Ihre Erforschung beginnt bereits bei der intuitiven Benutzeroberfläche. Für die Interaktion am Multitouch-Tisch bedarf es keines Keyboards. Stattdessen setzen die Besucher Plexiglaswürfel auf die berührungs-sensitive Oberfläche und können im Nu Informationen wie Kofferraumvolumen, Beschleunigung, CO2-Emissionen und Kraftstoffverbrauch zwischen verschiedenen Modellen vergleichen oder virtuelle Fahrten durch unterschiedliches Gelände unternehmen.

Ein klassisches Autorennen für bis zu zwei Spieler erweitert die Funktionen des Tisches um einen spielerischen Zugang. Zuerst wählt man sein Lieblingsfahrzeug aus und konfiguriert es, um es dann per Fingerbewegung am Touchscreen an Hindernissen vorbei ins Ziel zu manövrieren.

Alle Funktionen des Multitouch-Tisches stehen mit der eigens entwickelten App auch in einer portablen Version zur Verfügung. So können die im Showroom geknüpften Beziehungen zwischen Mensch und Maschine auch zuhause am Tablet weiter gefestigt werden und die Kaufentscheidung positiv beeinflussen.

07-02-2014-Pappas02

Umsetzung und technische Details:

  • Multitouch-Tisch mit hochauflösendem 42“ Display
  • Erkennung von mehreren Objekten und simultanen Berührungspunkten
  • kratz-, stoß- und staubfeste Oberfläche
  • Möbeldesign
  • kompakt und solide Bauweise
  • Plug-and-Play, damit auch für transportable Verwendung ohne eigenen technischen Support geeignet
  • System flexibel erweiterbar

 

07-02-2014-pappas03

Client

Pappas

Services

Pappas Multitouch-Tisch, Smartphone App & Game.

Share

/ Previous