Große Innovationen in kompaktem Format

Die IFW ist seit ihrer Gründung im Jahr 1969 zu einem weltweit gefragten Spezialisten für die Herstellung von qualitativ hochwertigen Spritzgusswerkzeugen herangewachsen. Nicht nur bei der Entwicklung innovativer Produkte, sondern auch in der Unternehmenskommunikation werden neue Wege gegangen. Die von Looom entwickelten 3D-Animationen sowie die Windows-App sind Teil dieser Kommunikationsstrategie und werden erstmals auf der K-Messe 2016 – der führenden Messe für Kunststoff- und Kautschukindustrie – präsentiert.

 

messestand-neu

 

Komplexe Abläufe gekonnt visualisiert

Mittels der insgesamt sechs erstellten 3D-Animationen werden komplexe Maschinenabläufe durch extreme Close-Ups sowie Röntgenblicke realitätsgetreu visualisiert. Der reduzierte Look sowie das Sounddesign gepaart mit langsamen Kamerafahrten bringen die Innovationskraft der Maschinen noch besser zum Ausdruck und heben die technischen Details perfekt hervor.

 

ifw_3d-animatonen_overview

 

Windows-Vertriebsapp

Die App kann sowohl auf PC als auch auf Tablets zum Einsatz kommen und passt sich in der Bedienung automatisch an das jeweilige Endgerät an. Das Design sowie auch die Navigation sind bewusst schlicht gehalten, um sich nahtlos in das neue Gesamtbild der IFW zu integrieren. Trotz ihrer Einfachheit in der Präsentation ist die App in ihrer Funktionalität durchaus bemerkenswert – denn Inhalte können durch die MitarbeiterInnen selbst eingepflegt und geupdated werden, was maßgeschneiderte Kundenpräsentationen möglich macht und ein Garant für einen professionellen Gesamtauftritt ist.

 

ifw_app_video

ifw_app_pdf

Client

ifw Manfred Otte GmbH